Irfan View 4.1 beseitigt Sicherheitsproblem

Ein Problem in den IrfanView-Versionen 3.99 und 4.0, das zu Pufferüberläufen führen kann, wird in der neuen Version des flinken und vielseitigen Grafikbetrachters 4.10 behoben. Mein erster Eindruck ist, dass das neue IrfanView wieder schneller startet.
Außerdem sind wieder neue Features enthalten. Geöffnete Grafiken können jetzt mit einer Paint-artigen Toolbox (F12 drücken) “bemalt” werden, der Dialog zur Batchkonvertierung wurde gründlich renoviert und die Unterstützung für verschiedene Formate wurde mal wieder erweitert.

Die Download-Datei enthält immer auch die deutsche Sprachversion.